Eventdetail
Hier finden Sie nähere Informationen
  • Home
  • KINDERTAG am Rutschenturm

KINDERTAG am Rutschenturm

Elbauenpark
Kinder, Volksfeste & Märkte
KINDERTAG am Rutschenturm im Elbauenpark Magdeburg
Datum
Uhrzeit

Große Kindertags-Party am Rutschenturm im Elbauenpark

Kostüme, Kinderdisco und jede Menge Rutschenspaß mit den Maskottchen Elfi und Elbo.

Zum Kindertag am Samstag, den 1. Juni 2024, steigt im Elbauenpark eine große Rutschenturm-Party im Rahmen des 25. Parkgeburtstags. Los geht es um 11 Uhr auf dem Kleinen Cracauer Anger.

Alle Kinder, die an diesem Tag den Park besuchen, sind eingeladen, sich nach Lust und Laune zu Hause zu verkleiden und am beliebten Rutschenturm mitzufeiern. Von 11 bis 17 Uhr geht es gemeinsam mit den Parkmaskottchen Elfi und Elbo und mit dem Zoo-Maskottchen Luchs für die Kinder auf eine rasante Rutschpartie. Mit dabei sind außerdem Darsteller des Vereins „Menschenzauber“ in fantastischen Kostümen. Park-DJ Mike sorgt mit seiner Kinderdisco für tolle Stimmung und die Maskottchen verteilen Luftballons und bunte Stifte zur Kindertags-Party im Grünen.

Dazu werden angesagte süße und salzige Leckereien angeboten, und am Eisstand gibt es die passende Abkühlung. Es wird ein unvergesslicher Tag voller Spiel, Spaß und Abenteuer.

Veranstalter: MVGM GmbH

Eintrittspreise:

Erwachsene

  • 9,00 Euro

    Ermäßigung (Kinder ab 7 bis einschließlich 17 Jahre, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Otto-City-Card-Inhaber)

    • 5,50 Euro

    Eintritt frei

    • Kinder bis einschließlich 6 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen
    • Für Jahreskarteninhaber des Elbauenparks
    • Begleitperson eines Behinderten mit Merkzeichen B im Ausweis
    • Geburtstagskinder

    Im Zusammenhang mit der Sicherheit von Besuchern bei Veranstaltungen werden zusätzliche Taschenkontrollen durchgeführt. Um lange Wartezeiten beim Einlass zu vermeiden, werden Besucher gebeten, große Taschen und Rucksäcke am besten gleich zu Hause zu lassen und auch bei kleineren Taschen auf die Mitnahme von Glasflaschen, Spraydosen, spitzen oder scharfen Gegenständen u. ä. zu verzichten. Bei bestimmten Veranstaltungen ist die Mitnahme von Taschen und Rucksäcken vollständig seitens der Veranstalter untersagt. Erfolgt ein Verbot zur Mitnahme von Taschen und Rucksäcken kann nach der Kontrolle des Inhalts die Abgabe verpflichtend gegen Entgelt in Höhe von 2,00 € verlangt werden.

    Zurück