Zurück

Spielplätze

Spiel & Spaß im Elbauenpark

Zurück

Spielplätze in Magdeburg

Selten strahlen Kinderaugen mehr als nach einem ausgelassenen Spielplatzbesuch. Immer derselbe Spielplatz nebenan kann mitunter langweilig werden. Der Elbauenpark bietet Ihnen und Ihrem Nachwuchs eine abwechslungsreiche, spannende und gepflegte Spielplatzwelt für schöne Stunden an der frischen Luft und im Grünen. Bei uns kommt jeder Entdecker und jede Abenteurerin auf seine bzw. ihre Kosten.

Spielplätze im Elbauenpark

Der Elbauenpark lädt Besucher dazu ein, Zeit an der frischen Luft und im Grünen zu verbringen, obwohl sie sich mitten in der Stadt befinden. Sie brauchen zu keiner Zeit Angst um Ihre Kinder haben, denn das Gelände ist umzäunt und Hunde sind im ganzen Gelände nicht gestattet. Auf dem weitläufigen Gelände Parkgelände befinden sich zahlreiche Spiel- und Spaßmöglichkeiten sowie weitere spannende Attraktionen für Ihre Kids. Das sind die Highlights unserer Spielplätze im Überblick:

  • Wasserspielplatz
  • Piratenschiff
  • Hüpfkissen
  • Große Bausteine
  • Rutschenturm
  • Naturspielplatz
  • Irrgarten

Kinderspielplätze auf dem Kleinen Cracauer Anger

Auf dem Kleinen Cracauer Anger ist einiges los. Hier leuchten nicht nur Kinderaugen, sondern auch das Kind in jedem Erwachsenen. Ob matschen, spielen oder auf der Wiese wild herumtollen – auf und um den Wasserspielplatz herum können sich Ihre Kinder frei entfalten. Der Abenteuerspielplatz ist ganzjährig geöffnet.

Eltern können es sich auf den transportablen Sitz- und Liegemöbeln bequem machen, die rund um das Spieleparadies angeordnet sind. In der Nähe befinden sich viele schattige Plätze, an denen Sie im heißen Sommer vor der Sonne flüchten können. Falls nach dem Spielen Durst und Hunger rufen, können Sie im Café am Rosengarten einkehren. Alternativ lässt sich von dort aus die Kinderschar gut im Auge behalten.

Wasser marsch auf dem Wasserspielplatz

Den Wasserspielplatz erreichen Sie über den Eingang Rosengarten. Zahlreiche spannende Wasserelemente zum Pumpen und Spritzen mit einem angrenzenden Sandstrand zum Matschen und Moddern bieten auf dem Wasserspielplatz ein ideales Kinderparadies. Auf dem Spielplatz brauchen Sie keine unangenehmen Tretmienen befürchten, denn das Mitbringen von Hunden ist verboten.

Elbine – das Piratenschiff

Auf unserem großen Piratenschiff „Elbine“, das zum Wasserspielplatz gehört, werden Kinder zu kleinen Seeräubern und erobern die Weltmeere, um Schätze zu erbeuten. Eimer, Schippe und Piratentuch sollten Sie auf jeden Fall mitbringen, denn hier geht es auf die große Fahrt. So werden auch Ihre Kinder ruckzuck zur Kapitänin oder zum Kapitän. Auf die Rutsche, die Hängebrücke und ein tolles Klettergerüst laden zum Herumtollen ein und sorgen für ausgelassene Stunden für die ganze Familie.

Wildes Hopsen auf den Hüpfkissen

Gleich zwei Hüpfkissen gibt es beim Wasserspielplatz zu entdecken. Hier können sich Ihre Kinder ordentlich auspowern und nach Herzenslust hopsen. Das kleine Hüpfkissen ist ideal für kleine Kids bis 3 Jahre geeignet. Auf dem größeren Exemplar dürfen sich dann die Älteren etwas wilder austoben. So haben alle ihren Spaß.

Bausteine im XXL-Format zum Häuser bauen

2.000 bunte Großbausteine stehen für Kinder zum Bauen und Spielen bereit und können fest miteinander verbunden werden. Mit diesen Steinen aus Kunststoff können die Kinder ihrer Fantasie freien Lauf lassen und ihr kleines Traumhaus, große Türme oder gar Autos und Schiffe bauen.

Bahn frei auf dem Rutschenturm

Unser Rutschenturm aus Holz befindet sich in der Nähe vom Wasserspielplatz, zwischen Gartenhaus und dem Garten des Eisens. Mit den Riesenrutschen ist noch mehr Nervenkitzel und Vergnügen im Elbauenpark Magdeburg garantiert, denn der Turm misst stolze 16 Meter! Der Rutschenturm besteht aus drei Rutschen aus Edelstahl in unterschiedlichen Höhen:

  • Tunnelrutsche: ist eine anspruchsvolle Hochgeschwindigkeitsrutsche. Hier erreicht man eine Geschwindigkeit über 50 km/h. Die Rutsche ist ca. 32 Meter lang. Höhe: 14 Meter
  • Freifallrutsche: Diese Erlebnisrutsche hat eine Länge von rund 36 Metern. Höhe: 11,50 Meter
  • Breitwellenspurenrutsche: Die Rutsche besteht aus drei Bahnen und einer Länge von 32 Metern. Durch die Wellenform wird eine zusätzliche Beschleunigung erzielt. Höhe: 9 Meter

Für die kleineren Parkgäste gibt es noch eine kleine Kastenrutsche mit einer Länge von 4 Metern, die zum Wasserspielplatz führt. Neben dem Turm ist eine Kiste mit Rutschsäcken, die zum Rutschen benötigt werden.

Spielplätze auf den Großen Cracauer Anger

Auf dem Großen Cracauer Anger befinden sich ebenso Spielmöglichkeiten für die Kleinsten. Dabei kommen Sie und Ihre Kinder der Natur noch ein ganzes Stück näher. Die Spielplätze sind ganzjährig geöffnet! Überkommt Sie der Hunger und der Durst können Sie ihm Café und Bistro am Staudental Platz nehmen. Für den Großen Cracauer Anger wählen Sie am besten den Eingang Breitscheidstraße.

Idylle und Abenteuer auf dem Naturspielplatz

Inmitten der ehemaligen Schießwälle und dem heutigen Gartenareal „In den Wällen“ befindet sich der Naturspielplatz. Kindern werden Klettergeräte aus Holz sowie Schaukeln und Rutschen geboten. Groß und Klein können balancieren üben und sich an Brücken entlang hangeln und klettern.

Ein echter Geheimtipp ist das Hüpfkissen am Staudental. Bei schönem Wetter sind die Hüpfkissen am Kleinen Cracauer Anger schnell überlaufen. Keine Sorge, denn der Große Cracauer Anger hat ebenfalls ein Hüpfkissen zu bieten. Zusätzlich wartet auf die Kids ein überdachter Sandkasten, der Schatten in den heißen Sommermonaten spendet, sowie eine Schaukel und ein Kletterelement für die jüngsten Parkgäste.

Verwirrung im Irrgarten

Direkt an der ehemaligen Deponie kann sich die ganze Familie in ein großes Abenteuer stürzen: Im 600m² großen Irrgarten ranken sich verschiedene Kletterpflanzen an Stahl und Holzpalisaden entlang. Sie können über fünf verschiedene Eingänge und Ausgänge den Irrgarten betreten oder verlassen. Achten Sie darauf, kleine Kinder nicht allein gehen zu lassen.

Sportanlagen – die Alternative

Sind Ihre Kinder schon etwas älter und aktiver oder wollen sich neuen Herausforderungen stellen, bietet der Elbauenpark einige weitere Abenteuer, um sich ordentlich auszupowern und zu bewegen.

Sportareal – Bewegung für alle Altersklassen

Auf dem Sportareal können sich Jung, Alt, Groß und Klein nach Lust und Laune ertüchtigen und in neuen Sportarten ausprobieren. Am Eingang Breitscheidstraße können Sie für die ganze Familie Sport- und Spielgeräte ausleihen. Zwischen den einzelnen Attraktionen finden Sie immer wieder Angebote zum Werfen von Bällen oder Geschicklichkeitsübungen. Bei Spiel und Spaß wird automatisch das eigene Körpergefühl und die Balance trainiert.

Klettern ohne Ende im Kletterpark und am Kletterfels

Einen besonderen Kletterspaß für die ganze Familie verspricht der Kletterpark des Elbauenparks. Über 50 verschiedene Kletterelemente auf drei Ebenen verlangen den Besuchern vor allem Geschicklichkeit und Mut ab. Der Kletterpark besteht aus insgesamt 8 Parcour, einer Seilbahn und einem QuickJump. Ab einem Mindestalter von 6 Jahren und einer Körpergröße von 1,30 Metern, dürfen Kinder klettern. Der Kletterpark ist kostenpflichtig und nicht im Tagesticket des Parks inbegriffen. Im Anschluss können Sie sich im Café Rosengarten mit dem Klettermenü stärken.

Auf dem Parkgelände finden Sie außerdem den größten, künstlichen Kletterfelsen der Region. Der 25 Meter hohe Felsen besteht aus Balkonteilen, die aus der Sanierung von Plattenbauten des Magdeburger Stadtteils Olvenstedt stammen. Der Felsen ist für jeden mit geeigneter Ausrüstung zugänglich. Wer einen Imbiss zur Stärkung oder ein Getränk zur Abkühlung sucht, ist beim Bistro Seebühne, das nur wenige Schritte entfernt liegt, an der richtigen Adresse.

Action auf der Sommerrodelbahn

Im Frühling, Sommer und Herbst können Sie mit Ihren Kindern mit unserer Sommerrodelbahn fahren. Zunächst wird der Schlitten den Deponieberg hinaufgezogen. Das Tempo der Abfahrt zur Talstation bestimmen Sie selbst. Kinder unter 8 Jahren dürfen nur in Begleitung einer älteren Person rodeln! Die Sommerrodelbahn ist nicht im regulären Eintrittspreis enthalten. Vor Ort finden Sie ein Kassenhäuschen, an dem Sie Tickets erwerben können.

Weitere Attraktionen für Forscher und Entdecker

Haben Sie bereits alle Spielplätze und Sportareale ausführlich erkundet, können Sie auch andere Attraktionen des Elbauenparks entdecken und bestaunen. Unsere Attraktionen sind für die ganze Familie geeignet und bieten Ihnen unvergessliche Erlebnisse. Besuchen Sie außerdem:

Verkehrsanbindung

Der Park ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln des Nahverkehrs zu erreichen und bietet viele Parkmöglichkeiten in der unmittelabren Nähe zum Haupteingang. Ausführliche Informationen zur Verkehrsanbindung unseres Parks finden Sie auf unserer Webseite.

Wo kaufen Sie Ihre Tickets?

Ihnen stehen im Elbauenpark Magdeburg verschiedene Ticketmodelle zur Verfügung. Sie können zwischen einer Jahreskarte, einem Tagesticket oder einem Grünticket wählen. Die Tickets für den Elbauenpark können Sie an den Kassen des Parks am Haupteingang und am Wochenende und zu Feiertagen des Landes Sachsen-Anhalt auch an den Kassen Herrenkrugstraße und Breitscheidstraße erwerben.